This will be my year

by - 00:21


Rückblickend lässt sich sagen, dass letzes Jahr eines der aufregendsten, spannendsten und auch schmerzhaftesten Jahre war. Ich habe so viel gesehen, so viel erlebt und so vieles hat sich verändert. Auch ich habe mich verändert und Menschen verloren, die mir unglaublich viel bedeutet haben. Über vieles habe ich nachgedacht, über die Art und Weise, wie ich mein Leben gestalten möchte und wie ich ich vorhabe mich zu entwickeln.
Genau vor einem Jahr bin ich für einen Monat nach Irland gereist, um dort einen Austausch während meiner Ausbildung zu machen. Irland hat mich geprägt und dort habe ich sehr viel über mich selbst und meine Ziele im Leben erfahren.



Für dieses Jahr habe ich mir auch Einiges vorgenommen. Ich möchte alles viel positiver sehen und mich nicht mehr so schnell herunter ziehen lassen, denn dies soll mein Jahr werden. Ein Jahr voller Abenteuer und ein Jahr voller unvergesslicher Momente.
 Im März steht mein erster Skiurlaub an und im Sommer wird es sehr wahrscheinlich nach Portugal gehen. Außerdem werde ich im September anfangen berufsbegleitend zu studieren und habe vor auszuziehen. Wie ihr seht habe ich einige Pläne.

Doch das aller Wichtigste ist, dass ich mich von nichts und niemanden herunterziehen lassen möchte. Ich habe vor an meinen Zielen und Träumen zu arbeiten und das Beste aus jeder Situation zu machen. Die Menschen und Dinge, die mir nicht gut tun, werde ich hinter mir lassen und das Leben führen, welches ich mir wünsche. Zurzeit bin ich voller Energie und voller Ehrgeiz und bin gespannt was das Jahr bringen wird.
Was habt ihr euch so vorgenommen?

You May Also Like

3 Kommentare

  1. Das klingt ja spannend.
    Hoffe, mein Jahr wird genauso gut wie da letzte.
    Je älter man wird, desto schneller rennt die Zeit davon...
    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt wirklich nach tollen Zielen und Vorstellungen die du hast.
    Ich hoffe 2018 wird genauso gut für dich sein, wie dein letztes Jahr. :)

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir ein wunderschönes Jahr und wünsche dir viel Erfolg beim weiterverfolgen deiner Träume und der anstehenden Veränderungen!

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen

Instagram